13-jährige Radfahrerin bei Unfall in Oberösterreich schwer verletzt

In Oberösterreich ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall eine 13-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden.

Das Mädchen bog am Nachmittag im Ortsgebiet Taufkirchen an der Pram ohne anzuhalten in die Landesstraße ein und kollidierte dabei mit einem Pkw, wie die Polizei mitteilte.

Die 13-Jährige wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Schärding geflogen.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?