16-jähriger Mopedlenker flüchtete in OÖ vor Polizei: 17 Anzeigen

Ein 16-Jähriger ist in Weyer im Bezirk Steyr-Land (OÖ) mit seinem auffrisierten Moped vor der Polizei geflüchtet.

Der Teenager, der den Beamten am Donnerstagabend durch seine rücksichtslose und riskante Fahrweise aufgefallen war, wurde schließlich aufgegriffen.

Am Rollenprüfstand erreichte das Zweirad eine Geschwindigkeit von 111 km/h. Zahlreiche weitere illegale Umbauten wurden festgestellt. Der Oberösterreicher wird laut Polizei wegen 17 Übertretungen angezeigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.