1er-Schüler starten mit Gewinnen ins neue Schuljahr

Corona-bedingt musste „Abschluss-Sause“ entfallen

Wenn am Montag Oberösterreichs Schülerinnen und Schüler ins neue Schuljahr starten, warten aufgrund der aktuellen Corona-Situation auf die Kinder, Eltern und Lehrer jede Menge Unsicherheiten.

Trotz des turbulenten Sommersemesters mit Home-Schooling haben aber viele Schüler ihre Leistungen erbracht und das Schuljahr sogar auch mit lauter Sehr Gut abgeschlossen. Seit Jahren schon belohnt das VOLKSBLATT die ausgezeichneten Leistungen im Rahmen der Sommer-Aktion „Lauter 1er“. Und auch heuer haben wieder Hunderte Schüler daran teilgenommen — insgesamt flatterten exakt 613 „Lauter1er“-Zeugnisse der Redaktion ins Haus. Die Fotos aller 1er-Schüler wurden mittlerweile in der Zeitung veröffentlicht und auch die Sieger der Hauptpreise stehen nun fest. Corona-bedingt konnte die Ziehung heuer nicht bei der großen „Abschluss-Sause“ auf der Herbstmesse stattfinden sondern musste VOLKSBLATT-intern durchgeführt werden.

Die Preise wurden in der Redaktion gezogen und gruppenweise an die Gewinnerinnen und Gewinner unter Einhaltung aller Abstands- und Hygieneregeln übergeben:

  • 3 x Gutscheine für je 1 Family Weekend (3 Urlaubstage/2 Nächte) im Relaxhotel Paradiso****Superior in Bad Schallerbach — Package für 2 Erwachsene und 2 Kinder im Doppelzimmer der Eltern. Wert je 859 Euro,
  • 5 x Touch Lux 4 eBook-Reader gesponsert von Siemens. Wert je 119 Euro,
  • 5 x Sparbücher von RLB OÖ. Wert je 111,11 Euro und
  • 5 x hochwertige Rucksäcke mit Papierwaren gefüllt von Formatwerk GmbH. Wert je 90 Euro.

Gewonnen haben aber auch jene Teilnehmer, die heuer ohne einen Hauptgewinn ausgegangen sind, sie bekamen alle ein Hefte-Package von Format Werk sowie Eintrittskarten für das Welios Science Center in Wels zugeschickt.

Wie ist Ihre Meinung?