22-Jähriger im Bezirk Braunau mit Motorrad tödlich verunglückt

Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Braunau ist am Sonntagabend in der Gemeinde Burgkirchen mit seinem Motorrad verunglückt.

Der junge Mann kam laut Polizei im Ortsteil Unterhartberg von der Fahrbahn ab und stürzte im angrenzenden Feld schwer.

Er wurde noch am Unfallort von den Rettungskräften reanimiert. Anschließend wurde er in das Krankenhaus Braunau eingeliefert, wo er wenig später verstarb.

Wie ist Ihre Meinung?