24-Jähriger prallte im Salzkammergut mit Auto gegen Bäume – tot

Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Donnerstag bei Bad Ischl (Bezirk Gmunden) mit seinem Auto von der winterlichen Fahrbahn abgekommen und gegen mehrere Bäume geprallt.

Der Lenker wurde auf der Beifahrerseite aus dem Fahrzeug geschleudert. Erst eine halbe Stunde später entdeckte ein anderer Verkehrsteilnehmer das Wrack und den daneben liegenden Mann. Für ihn kam jede Hilfe zu spät, wie die Polizei berichtete.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?