29-Jähriger starb einen Monat nach Verkehrsunfall in OÖ

Ein 29-Jähriger ist rund einen Monat nach einem schweren Verkehrsunfall in Reichersberg (Bezirk Ried) im Krankenhaus verstorben.

Er war am Nachmittag des 10. Mai Beifahrer bei einem 32-Jährigen, der mit seinem Lkw auf der Innkreisautobahn (A8) in einen bereits in Schrittgeschwindigkeit rollenden Lastwagen fuhr.

Der 32-Jährige aus Bosnien wurde ebenfalls verletzt. Insgesamt waren drei Lkw in den Auffahrunfall verwickelt, berichtete die oö. Polizei am Mittwoch.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.