36 Coronafälle in Seniorenzentrum im Bezirk Mödling

In einem Seniorenzentrum in Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) hat sich ein neuer Corona-Cluster gebildet. Nach Angaben aus dem Büro von Niederösterreichs Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) und des ORF wurden 36 Fälle verzeichnet. Ans Licht kamen die Infektionen einem Sprecher zufolge, nachdem in der Einrichtung Antigentests durchgeführt worden waren. Im Anschluss daran seien schließlich PCR-Tests vorgenommen worden.

Erkrankt waren in Summe 34 Bewohner und zwei Bedienstete der Einrichtung. Bewohner und Belegschaft des Zentrums sollen nun erneut untersucht werden. Für die betroffenen Stationen des Seniorenheims galt ein Besuchsverbot.

Covid-19-Neuerkrankungen sind indes auch im Pflege- und Betreuungszentrum in Zistersdorf (Bezirk Gänserndorf) registriert worden. Hier wurden nach elf am Vortag nunmehr 20 positive Befunde verbucht.

Wie ist Ihre Meinung?