47-Jähriger starb nach Sieben-Meter-Sturz auf Betonboden in OÖ

Ein 47-Jähriger ist am Freitag auf einer Baustelle im Bezirk Rohrbach aus sieben Metern Höhe auf eine Betonfläche gefallen und tödlich verletzt worden.

Der Mann, der einem Freund bei Arbeiten am Dach geholfen hatte, stürzte aus dem Arbeitskorb eines Hubstaplers. Er dürfte auf der vereisten Umrandung des Korbes ausgerutscht sein, so die Polizei. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.