82-Jährige in Oberösterreich seit 25. Mai abgängig

Eine 82-Jährige ist in Lambach im Bezirk Wels-Land seit 25. Mai abgängig. Ein Unfall wird befürchtet. Ihr Sohn wandte sich an die Medien mit dem Ersuchen um Veröffentlichung der Fahndung durch die Polizei.

Bei der Vermissten handelt es sich um die Maria Hemetsberger. Sie ist zierlich, 150 Zentimeter groß und wiegt 40 bis 45 Kilogramm. Auffällig ist ihr Muttermal an der linken Wange. Sie trägt möglicherweise einen beige-braunen Trenchcoat.

Mitteilungen über den Verbleib der Frau am Montag, dem 25. Mai oder später werden von der Polizeiinspektion Lambach (+43 59133 4183) oder jeder Polizeidienststelle entgegengenommen.

Wie ist Ihre Meinung?