Alkoholisierter attackierte Pensionist in Linz mit Skateboard

Ein offenbar Alkoholisierter hat in der Nacht auf Sonntag in Linz einen Pensionisten mit seinem Skateboard verletzt.

Der 71-Jährige führte seinen Hund um 1.20 Uhr in der Dornacherstraße äußerln, als er hörte, wie ein Mann den Schranken eines Parkplatzes demolierte und mit seinem Skateboard die Info-Tafel einer Haltestelle beschädigte. Der Pensionist sprach den Unbekannten darauf an.

Da schlug der Mann dem 71-Jährigen mit seinem Skateboard gegen den Kopf, dass dieser hinfiel und leicht verletzt wurde, berichtete die oö. Polizei am Montag. Dann flüchtete der Unbekannte in Richtung Pulvermühlstraße. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 059133 4581.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?