Alkolenker ohne Führerschein verletzte Frau bei Crash in OÖ

Ein 20-jähriger Alkolenker aus Salzburg ist am Sonntagnachmittag in Timelkam (Bezirk Vöcklabruck) mit dem Auto einer 56-Jährigen zusammengestoßen.

Die Frau verletzte sich dabei und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. An der sogenannten Westkreuzung wollte der Mann abbiegen, als es zum Zusammenstoß kam.

Der Salzburger hatte 0,8 Promille im Blut und besaß keinen Führerschein, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

Der 20-Jähriger war gemeinsam mit seinem 16-jährigen Bruder unterwegs. Der alkoholisierte Salzburger ohne Fahrerlaubnis wurde angezeigt.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?