Automatisch sicher

Was hat ein Doppelkupplungsgetriebe, einen Zweizylinder mit 55 PS sowie Zwei-Kanal-ABS? Die Honda NC750X.

Text & Fotos: Oliver Koch

Draufsetzen, mit den Kontrollen auf dem umfangreichen LCD-Monitor etwas vertraut machen und losfahren. Das geht mit der 55 PS starken Honda NC750X ohne Probleme. Das Mittelklasse-Adventure-Bike rangiert nicht umsonst Jahr für Jahr unter den Top Ten der beliebtesten Motorräder in europa. Die Kombination aus kompakten Abmessungen, niedriger Sitzhöhe, inspirierender Fahrbarkeit und genügsamem Kraftstoffverbrauch ergibt ein ebenso lustvolles wie praxisfreundliches Motorrad. Der agile Twin treibt die Maschine hurtig an, die Vorderbremse agiert souverän, die Hinterradbremse leider nicht so sehr, die Schräglagenfreiheit lässt keine Wünsche offen. Und das große Staufach, in dem sich auch ein Helm ausgeht, macht die NC750X auch extrem alltagstauglich. Der Tank ist übrigens unter der Sitzbank.

bezahlte Anzeige

Ein Wort zur Schaltung. Standardmäßig fährt die harmonisch abgestimmte Doppelkupplungs-Honda im D-Modus stilsicher dahin. Die Post geht zwar nie wirklich ab, aber das ist ja kein Muss. Manuell via Wippen kann man natürlich auch regeln. Wer aufs Schalten verzichten will, kann noch zwischen drei Sportmodi wählen. Die Unterschiede sind erkennbar, auch beim Verbrauch, der in Summe bei etwa viereinhalb Litern liegt. Die Traktionskontrolle lässt sich übrigens auch regeln, kann komplett ausgeschaltet werden. Wie sinnvoll das ist, sei dahingestellt, denn die NC750X ist ein auf Sicherheit ausgelegtes Bike in jeder Lebenslage.

Fazit: Für Anfänger, die schon ein wenig mehr Power unterm Hintern haben wollen, ist die zu einem fairen Preis angebotene Honda NC750X genauso geeignet wie für Tourer, Wieder-Einsteiger oder ambitionierte Sportler, die es mal bequem angehen möchten.

Typenschein

Honda NC750X

Preis: ab € 9690,- inkl. Steuern und Abgaben; Testmotorradpreis € 9690,-
Steuer: € 223,20 jährlich
Garantie: 2 Jahre, mit dem Red Wing Top Service werden unter Einhaltung der Bedingungen 24 Monate Kulanz angehängt
Service: erstes Service nach 1000 km, danach alle 12.000 km
Motor: Flüssigkeitsgekühlter Zweizylinder-Motor mit PGM-FI Kraftstoffeinspritzung, 745 cm³, 40,3 kW/55 PS bei 6250 U/min, max. Drehmoment 68 Nm bei 4750, U/min
Getriebe: Sechsgang-DCT
Antrieb: Kette links
Höchstgeschwindigkeit: 168 km/h
Fahrwerk: Diamond Stahlrohr-Gitterrahmen, vorne 41 mm Telegabel, 153,5 mm Federweg vorne, Lenkkopfwinkel 27°, hinten Monostoßdämpfer und Zweiarmschwinge mit 150 mm Federweg, Bremsen vorne 320 mm Einscheibenbremse, hinten 240 mm Einscheibenbremse
Regelsysteme: 2-Kanal-ABS
Sitzhöhe: 830 Millimeter
Gesamtlänge: 2230 Millimeter
Radstand: 1535 Millimeter
Eigengewicht: 230 Kilogramm
Gesamtgewicht: 469 Kilogramm
Tankvolumen: 14,1 Liter
Reifen vorne: 120/70 ZR17
Reifen hinten: 160/60 ZR17