Bei Brand in Tiefgarage in Oberösterreich Klimagas ausgetreten

FB
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Bei einem Brand in einer Tiefgarage eines Wohnhauses in Altmünster (Bezirk Gmunden) ist am Sonntagabend aus einer Leitung Klimagas ausgetreten.

Laut Polizei lag der Messwert aber im Normalbereich. Das Feuer, das vermutlich durch einen technischen Defekt bei zwei Wärmepumpen im Heizraum ausgelöst worden war, wurde von der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht.

Ein 19-jähriger Bewohner wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital nach Vöcklabruck gebracht.

Wie ist Ihre Meinung?