Betrunkene 17-Jährige landete mit Moped in Bach in OÖ

Eine stark alkoholisierte 17-Jährige ist in der Nacht auf Samstag in St. Lorenz am Mondsee (Bezirk Vöcklabruck) mit ihrem Moped von der Straße abgekommen und in einem Bach gelandet. Ein Alkotest bei der verletzten Jugendlichen ergab 1,12 Promille, berichtete die Polizei.

Ein anderer Verkehrsteilnehmer entdeckte das Mädchen und sein Moped gegen 1:45 Uhr in dem Gewässerlauf und alarmierte die Polizei. Die 17-Jährige war verletzt – wie schwer, war nicht bekannt – und konnte zum Unfallhergang keine Angaben machen. Ein Alkotest war wegen der dringenden medizinischen Versorgung erst im Spital möglich.

Wie ist Ihre Meinung?