Betrunkener fuhr in Deutschland in Menschengruppe: Ein Toter

Ein Betrunkener ist in Pirmasens im deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz in eine Personengruppe gefahren und hat einen Menschen getötet. Sechs weitere Personen wurden verletzt. Der 51-Jährige sei Sonntagfrüh in verkehrter Richtung in einer Einbahnstraße unterwegs gewesen und in die vor einer Gaststätte wartende Gruppe gefahren, teilte die Polizei mit.

Der Unglücksfahrer hatte nach ersten Erkenntnissen knapp zwei Promille Alkohol im Blut.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?