Breitwieser leitet künftig Landesdirektion IKD

Carmen Breitwieser und Landeshauptmann Thomas Stelzer
Carmen Breitwieser und Landeshauptmann Thomas Stelzer © Land OÖ/Mayrhofer

Die bisherige Bezirkshauptfrau von Steyr-Land, Carmen Breitwieser (45), wurde nach Abschluss des Objektivierungsverfahrens mit Wirkung vom 1. Februar 2021 zur Leiterin der Direktion Inneres und Kommunales (IKD) des Landes OÖ bestellt.

Sie folgt dort auf Alois Hochedlinger, der in Pension geht. Breitwieser, die seit Ausbruch der Corona-Pandemie für die Bezirksverwaltungsbehörden im Krisenstab des Landes vertreten ist, habe „diese Aufgabe souverän gemeistert“, so LH Thomas Stelzer.

Als Bezirkshauptfrau wisse sie auch um die Anliegen der Gemeinden Bescheid, so Stelzer, um auch darauf zu verweisen, dass mit Breitwieser nun fünf der zehn Landes-Direktionen von Frauen geleitet werden.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?