Bunt und laut: Das Kulturjahr 2020 in OÖ

Zahlreiche Musikgrößen, pompöse Musicals, feines Theater: die Highlights im neuen Jahr

Lenny Kravitz beehrt am 4. Juli die Burg Clam – sicherlich eines der großen musikalischen Highlights 2020.
Lenny Kravitz beehrt am 4. Juli die Burg Clam – sicherlich eines der großen musikalischen Highlights 2020. © AFP/Fuillaume Souvant

Ausstellungen

In der Landesgalerie Linz gibt es mit „Passion Kunst. Die Sammlung Rombold“ eine Sonderausstellung zu sehen (27.2. bis 1.6.). Eine weitere ist: „Sammeln und bewahren: Werke von VALIE EXPORT“ (26.3. bis 1.6.). Ins Schlossmuseum Linz lockt „Die Gerechten – Courage ist eine Frage der Entscheidung“ (19.2. bis 24.5.). Der Höhenrausch „Wie im Paradies“im OÖ Kulturquartier ist ab 27.5. zu erleben. Das Stadtmuseum Nordico zeigt u.a. „Egon Hofmann-Linz“ (24.1. bis 26.4.). Das Kunstmuseum Lentos zeigt u.a. „Jakob Lena Knebl“ (7.2. bis 17.5.), die Sammlungssonderschau „Für VALIE EXPORT“ (ab 21. Mai) und „Franz Gertsch. Die Siebziger“ (2.10. bis 10.1.).

Schauspiel

Im Linzer Schauspielhaus feiern u.a. „Nathan der Weise“ (8.2.) und Ferenc Molnárs „Liliom“ (13.3.) Premiere. Auf die Studiobühne kommt Marie von Ebner-Eschenbachs „Die Totenwacht“ (26.1.) zur Uraufführung. Premiere in den Kammerspielen feiert u.a. Elfriede Jelineks „Was geschah, nachdem Nora ihren Mann verlassen hatte“ am 22.2.

Das Linzer Theater Phönix zeigt u.a. „Die Affäre Odilon“ von Thomas Baum (6.2.) und „1989 – Casting Tibor Foco“ von Helmut Köpping und Ensemble (9.4.).

Oper

Im Linzer Musiktheater finden wieder jede Menge Opern und Operetten ihre Bühne und somit ihr Publikum: Verdis „Il Trovatore/Der Troubadour“ (11.1.), Richard Wagners „Parsifal“(11.4.) oder etwa die Uraufführung von „Unter dem Gletscher“ (30.5.).

Tanz

Ebenfalls im Musiktheater laden „Cinderella“ (29.2.), ein Tanzstück von Mei Hong Lin und Sergej Prokofjew und „Credo“ von Urs Dietrich (9.5.) zum Genießen ein. Im Linzer Posthof findet am 18.3. (bis 18.4.) der Auftakt der „TanzTage 2020“ statt.

Musical

„Die spinnen, die Römer!“ von Stephen Sondheim (Premiere 1.2.) gehört zu den neuen Produktionen des Musiktheaters, wo im Sommer (ab 15.7.) auch das pompöse „Bodyguard – Das Musical“ mit den unvergesslichen Hits von Whitney Houston gastiert. Im Gmundner Stadttheater lockt von 2. bis 26.4. wieder der Musical Frühling, heuer mit der österreichischen Erstaufführung von „Vincent van Gogh, das Musical“. Im Schauspielhaus gastiert „Fanny und Alexander“(Uraufführung 4.4.). Die „Mühlviertler Musicalfestwochen“ präsentieren sich in Bad Leonfelden mit „Kiss Me, Kate“ (16.7. bis 2.8.).

Konzerte

Von Klassik bis Pop ist alles dabei. Im Brucknerhaus unterhalten u.a. Ausnahmekünstlerin Patti Smith mit Band (24.7.) und Hubert von Goisern (21.10.). Rea Garvey kommt in den Posthof (2.4.) sowie Sido (16.7.) und Wanda an die Donaulände (17.7.). James Blunt tritt in der Linzer Sportarena auf (30.3.), ebenso wie Rainhard Fendrich (19.5.). Auf Burg Clam heizen heuer u.a. Deep Purple und Uriah Heep (3.7.), Lenny Kravitz (4.7.) und Lionel Richie (16.7.) ein.

Festivals & Co.

Die Salzkammergut Festwochen Gmunden (9.7. bis 16.8.) widmen sich im Literaturschwerpunkt dem Schriftsteller Daniel Kehlmann, das Festival NextComic findet von 12. bis 21.3. im OÖ Kulturquartier unter dem Motto „Rollenbilder 2020“ statt. Weitere Termine zum Vormerken: Filmfestival Crossing Europe (21. bis 26.4.), Klassik am Dom in Linz u.a. mit Elina Garanca (2.7.), Gregory Porter (10.7.) und David Garrett (25.7.), Internationales Brucknerfest Linz (4.9. bis 11.10.), Festival Ars Electronica (9. bis 13.9.). Am 12.9. schwebt schließlich die 41. Klangwolke über Linz.

Kabarett

Die Lachmuskeln werden auch wieder strapaziert: Im Posthof gastieren etwa Josef Hader (21./22.1.), Alf Poier (28.1.), Alfred Dorfer (29./30.1.) und Gunkl (4.6.). In die Linzer Sportarena kommt Martin Rütter (20.3.), in der Spinnerei Traun unterhalten u.a. Klaus Eckel (23.1.), Gery Seidl (30.1.) und Tricky Niki (26.11.).

Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.