Bushaltestelle auf der Unteren Donaulände wird verlegt

Der tägliche Stau in Linz führt mittlerweile dazu, dass Arbeitnehmer kündigen, weil die Anfahrt zur Arbeitsstelle zu mühsam geworden ist. Laut Berichten von Betriebsräten, ist die Linzer Industriezeile besonders betroffen.

Um den Verkehr an der Unteren Donaulände in Linz flüssig zu halten, soll die Bushaltestelle beim Lentos verlegt werden. Das wurde nun von Seiten der Stadt Linz bestätigt.

Eine der drei möglichen Varianten soll 2021 umgesetzt werden.

Wie ist Ihre Meinung?