Bypass ist gelegt – Freigabe am Freitag

Voestbrücke Linz

Nach knapp zweijähriger Bauzeit geht jetzt in der Landeshauptstadt ein Großprojekt ins Finale: Am Freitag (28.8.) wird auch der zweite Bypass der Voestbrücke auf der A7 feierlich für den Verkehr freigegeben.

Auf der Westseite rollt der Verkehr bereits seit Anfang Juni. Aufgrund von Corona war es allerdings auch hier zu baulichen Verzögerungen gekommen, so dass der ursprünglich geplante Eröffnungstermin Ende Juni nicht gehalten werden konnte.

Insgesamt hat die Asfinag rund 200 Millionen Euro in das Projekt investiert, das den Verkehr entflechten und dadurch flüssiger gestalten soll.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?