Coronavirus: In Großbritannien stieg Zahl der Toten auf 465

In Großbritannien sind 28 weitere Menschen infolge einer Ansteckung mit dem Coronavirus gestorben.

Damit seien insgesamt 465 Patienten der vom Virus ausgelösten Lungenkrankheit Covid-19 erlegen, berichten britische Medien unter Berufung auf eine Stellungnahme des Gesundheitsdienstes National Health Service (NHS).

☣️➡️  Mehr zu diesem Thema ⬅️☣️

In der Türkei stieg die Zahl der Todesopfer um 15 auf 59 gestiegen, wie Gesundheitsminister Fahrettin Koca per Twitter mitteilt.

561 weitere Menschen hätten sich nachgewiesenermaßen mit dem Virus angesteckt. Damit seien 2433 Infektionsfälle bestätigt. In den vergangenen 24 Stunden seien mehr als 5000 Menschen getestet worden.

Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.