Ungewöhnlich heftige Brände in Teilen der Arktis

Seit Wochen toben heftige Brände in der Arktis. Laut der Weltorganisation für Meteorologie der UNO (WMO) sind derartige Feuer in der nördlichen Hemisphäre zwischen...

Zahl der Aids-Toten laut UNO weltweit weiter zurückgegangen

Die Zahl der Aids-Toten ist im vergangenen Jahr weiter zurückgegangen. Weltweit starben 2018 rund 770.000 Menschen an der Immunschwächekrankheit, wie aus dem am Dienstag...

Gebäude in Indien eingestürzt – Mindestens 40 eingeschlossen

Nach einem Gebäudeeinsturz in der indischen Millionenstadt Mumbai sind Dutzende Menschen eingeschlossen. Nach Polizeiangaben sollen rund 40 bis 50 Leute betroffen sein, wie der...

Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs: 2 Drittel der Todesfälle

Zwei Drittel aller Todesfälle in der EU werden durch Herzinfarkte, Schlaganfälle und Krebs verursacht. Wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Eurostat-Statistik hervorgeht, machten Herz-Kreislauf-Krankheiten...

Erdbeben der Stärke 5,7 erschütterte indonesische Insel Bali

Ein Erdbeben der Stärke 5,7 hat Dienstag früh die indonesische Insel Bali erschüttert. Das Zentrum des Bebens lag rund 100 Kilometer vor der Küste...

Queen lässt Schwäne auf der Themse zählen

Die Schwanenzähler sind wieder fünf Tage lang auf der Themse in Großbritannien unterwegs. Seit Montag werden auf einem Abschnitt des Flusses von Ruderbooten aus...

Von Angelhaken verletzter Manta-Rochen bat Taucher um Hilfe

Ein von mehreren Angelhaken unter dem Auge verletzter riesiger Manta-Rochen hat in Australien offenbar gezielt zwei Taucher um Hilfe gebeten. Auf am Montag veröffentlichten...

Satelliten-Navigationssystem Galileo ausgefallen

Das europäische Satelliten-Navigationssystem Galileo kämpft seit dem Wochenende mit einem fast vollständigen Systemausfall. Experten arbeiteten rund um die Uhr an der Fehlerbehebung, sagte eine...

Mann stürzte im bayrischen Wettersteingebirge in den Tod

Ein 36-jähriger Mann ist im Wettersteingebirge in Bayern an der Grenze zu Tirol bei einem Absturz ums Leben gekommen. Der Mann aus Garmisch-Partenkirchen war...

Bereits mehr als 130 Tote durch Monsunregen in Südasien

Durch die Monsun-Regen in Südasien sind in den vergangenen Tagen mehr als 130 Menschen ums Leben gekommen. In Nepal meldeten die Behörden mindestens 67...
27,595FansGefällt mir
500NachfolgerFolgen
70AbonnentenAbonnieren

Jetzt abonnieren!

Abonnieren Sie jetzt Ihr tägliches, kostenloses OÖ Volksblatt Mittags-Update.