Sturm „Florence“ sorgt weiter für Gefahr

Der Tropensturm "Florence" hat auf seinem Kurs durch den Südosten der USA an Wucht verloren - doch ein Ende des Ausnahmezustands ist längst nicht...

Bewohner an Südostküste der USA fliehen vor „Florence“

Der Wirbelsturm "Florence" hat eine Massenflucht im Südosten der USA ausgelöst. Tausende Menschen verließen angesichts des näher rückenden Hurrikans ihre Wohnorte. Auf den Straßen...

Zwölf Verletzte durch Schüsse nach Karneval in Manchester

Nach einem Karnevalsumzug sind in der britischen Stadt Manchester mindestens zwölf Menschen durch Schüsse verletzt worden. Nach dem Vorfall in einem belebten Stadtviertel in...

Neun Tote bei Absturz von Rettungshubschrauber in Japan

Beim Absturz eines Rettungshubschraubers in Japan sind alle neun Menschen an Bord ums Leben gekommen. Wie die Behörden mitteilten, war der Helikopter am Freitag...

Flugpassagiere in den USA erneut unter Quarantäne

In den USA sind einem Medienbericht zufolge erneut mehrere Flugpassagiere nach ihrer Landung mit grippeähnlichen Symptomen zeitweise unter Quarantäne gestellt worden. Die Passagiere seien...

200.000 Menschen in Kanada nach Tornado ohne Strom

Nach einem Tornado sind in der kanadischen Hauptstadt Ottawa am Samstag 200.000 Menschen ohne Strom gewesen. Der Tornado hatte am Freitag schwere Schäden in...

Urlauberin überlebte zehn Stunden in der Adria

Eine vom Kreuzfahrtschiff ins Mittelmeer gestürzte Urlauberin hat zehn Stunden im Wasser überlebt. Die Britin war am Samstagabend von der "Norwegian Star" in die...

Erste Sonde zur Sonnenatmosphäre gestartet

Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat eine Sonde gestartet, die erstmals die extrem heiße Sonnenatmosphäre durchfliegen soll. Die "Parker Solar Probe" hob am Sonntag an Bord...

Ex-Radprofi Ullrich ist jetzt in Entzugsklinik

Der frühere Radprofi Jan Ullrich hat sich nach einem Aufenthalt in einer Psychiatrie in eine Entzugsklinik in der Nähe von Frankfurt am Main begeben....

Proteste gegen Sparpolitik nach Museumsbrand in Brasilien

Nach dem folgenschweren Brand im Nationalmuseum in Rio de Janeiro haben tausende Demonstranten staatliche Sparmaßnahmen für das Unglück verantwortlich gemacht. "Es ist nicht genug,...