37-Jähriger bedrohte Imbissgäste mit Küchenmesser

Ein Mann hat am Sonntagabend drei Gäste eines Imbisslokals in Wörgl mit einem 30 Zentimeter langen Küchenmesser bedroht.

Zwei weiteren anwesenden Personen drohte er, sie umzubringen, wenn sie nicht aufhören würden zu lachen.

Die Polizei nahm den Serben, der auch bei zumindest sieben Fahrzeugen einen Reifen aufgestochen hatte, fest und lieferte ihn auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Innsbruck in eine Justizanstalt ein, teilte die Polizei mit.

Das könnte Sie auch interessieren