Coronavirus: Krise ruft Betrüger auf den Plan

Die Krise durch das Coronavirus in Österreich hat auch die Betrüger auf den Plan gerufen. Das Bundeskriminalamt und die Wiener Polizei berichteten von Vorgehensweisen, bei...

Alkolenker liefert Wiener Polizei Verfolgungsjagd

Ein Alkolenker hat der Landesverkehrsabteilung der Wiener Polizei in der Nacht auf Dienstag eine Verfolgungsjagd durch die Bezirke Alsergrund und Brigittenau geliefert. Dabei kam...

Hauptausschuss genehmigt weitere Grenzschließungen

Der Hauptausschuss des Nationalrates hat am Freitagabend weitere Grenzschließungen genehmigt. Es wurde Einvernehmen über Verordnungen von Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) hergestellt, die die Schließung...

Coronavirus: Isolation für bestimmte Gebiete in Österreich

Zwei besonders vom Coronavirus betroffene Gebiete in Tirol werden gemäß Beschluss der Bundesregierung für zwei Wochen unter Quarantäne gestellt. Betroffen sind das Paznauntal mit Tourismus-Hotspots...

Mann stahl 130.000 Euro aus unversperrtem Banktresor in Wien

Mit einem dreisten Diebstahl in einer Bank, in der ein Mann stattliche Beute in der Höhe von 130.000 Euro gemacht hat, ist die Wiener...

Coronavirus: Ehepaar aus Bezirk Oberwart in häuslicher Quarantäne

Bei den zwei weiteren im Burgenland positiv auf das Coronavirus getesteten Personen handelt es sich nach Angaben vom Samstag um ein Ehepaar aus dem...

Isolierte Familie – Wiener will keinen Kontakt zu Österreich

Der im Fall einer isolierten Familie auf einem Bauernhof in den Niederlande festgenommene Mann will keinen Kontakt mit den österreichischen Behörden. "Er wünscht keinen...
Stefan Weirather ist Bürgermeister von Imst und Landtagsabgeordneter.

Beschränkungen: „Vielleicht kann man ab 5. April lockern“

Bürgermeister der Bezirkshauptstadt Imst hofft auf Lichtblick für Bevölkerung — Vorschrift wird eingehalten

Pflicht zum Home-Office kommt doch nicht

Zur Bekämpfung des Coronavirus wird es nun doch keine Pflicht zum Home Office geben. Die entsprechende Verordnung, die am Freitagabend im Rechtsinformationssystem des Bundes...

Drei Verletzte bei Reparatur von Oberleitungsschaden in Wien

Drei Mitarbeiter der Wiener Linien sind bei Arbeiten an einem Oberleitungsschaden der Straßenbahn am Joachimsthalerplatz in Ottakring verletzt worden, zwei davon nach Angaben der...

Jetzt abonnieren!

Abonnieren Sie jetzt Ihr tägliches, kostenloses OÖ Volksblatt Mittags-Update.