Bub starb nach Sturz aus Hotelfenster in Wiener Neudorf

Ermittlungen nach Sturz eines Buben aus Hotelfenster © APA/THEMENBILD/EVA MANHART

In Wiener Neudorf (Bezirk Mödling) ist am Freitag in den Morgenstunden ein Bub aus dem Fenster eines Hotels gestürzt und gestorben. Die Landespolizeidirektion Niederösterreich bestätigte einen Online-Bericht des „Kurier“. Der Unmündige stamme aus Rumänien. Die Ermittlungen dauerten an.

Laut „Kurier“ war der Bub 13 Jahre alt. Er soll mit einer Schulklasse auf Österreich-Ausflug gewesen und aus fast zehn Metern Höhe gestürzt sein.

Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Das könnte Sie auch interessieren