Jogger von Zug erfasst und schwer verletzt

Ein Jogger ist am Montagabend in der Nähe des Bahnhofs Katzelsdorf (Bezirk Wiener Neustadt) von einem Zug erfasst worden.

Polizeiangaben vom Dienstag zufolge hatte der 51-Jährige das Schienenfahrzeug beim Überqueren eines geregelten Bahnübergangs übersehen.

Ein Ausweichversuch kam zu spät, auch eine Notbremsung des Zuges verhinderte den Zusammenstoß nicht. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde per Rettung in das Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren