370 Geisterfahrer-Warnungen und ein Toter bei Unfall 2018

370 Mal ist im vergangenen Jahr via Ö3 vor Geisterfahrern gewarnt worden - das ist ein Rückgang um 39 Meldungen gegenüber 2017 (minus 9,5...

Masern-Impfbereitschaft in den vergangenen Wochen gestiegen

95 Prozent Durchimpfungsrate sind notwendig, um die Bevölkerung vor Masern effektiv zu schützen. Österreich liegt nach Schätzungen um gut zehn Prozent darunter. So gesehen,...

Schüsse im 12. Wiener Bezirk

Nach Angaben der Polizei sind am Dienstagabend im 12. Wiener Gemeindebezirk Schüsse gefallen. Zwei Personen wurden bei dem Vorfall in der Herthagasse getroffen, teilte...
video

Schüsse auf Frau in Wien – 48-Jährige im Koma, Schütze tot

Ein 53-jähriger Mann hat am späten Dienstagabend einer 48-Jährigen in Wien-Meidling auf offener Straße zweimal in den Kopf geschossen und die Pistole gegen sich...

Acht Festnahmen: Polizei hob in Salzburg Drogenring aus

Der Salzburger Polizei ist offenbar ein größerer Schlag gegen eine Drogenbande gelungen. Nach monatelangen Ermittlungen sind am Montag acht Verdächtige festgenommen worden. Darunter befindet...

Lkw-Abbiegeassistent: Diskussion über Fuhrpark-Aufrüstung

Die nach dem Unfalltod eines Neunjährigen in Wien ausgelöste Debatte über Lkw-Abbiegeassistenten hat bereits zu konkreten Maßnahmen geführt. Neben Wien will auch Klagenfurt entsprechende...

Erstes Lipizzaner-Fohlen des Jahres in Piber geboren

Das Lipizzanergestüt Piber hat am Montag die erste Fohlengeburt des Jahres 2019 verzeichnet: Der um 20.40 Uhr zur Welt gekommene Hengst "Maestoso Rianna" und...

Aktionstag gegen Gewalt an Frauen: Kritik an Regierung

In keinem europäischen Land ist der Anteil der Frauen unter Opfern von Tötungsdelikten höher als in Österreich. Darauf wies die Grüne Bundesrätin Ewa Dziedziec...

Bevölkerungszahl in Österreich auf knapp 8,86 Mio. gestiegen

8.859.992 Menschen haben mit dem Stichtag 1. Jänner 2019 in Österreich gelebt, und damit um 0,43 Prozent oder 37.725 Personen mehr als am 1....

Lawinensituation in NÖ bleibt teilweise kritisch

Die Lawinensituation in mittleren und hohen Lagen der Ybbstaler Alpen und des Rax-Schneeberggebietes bleibt auch am Mittwoch kritisch. Der Warndienst Niederösterreich hat das Risiko...