Prozessauftakt um Bluttat in Asylunterkunft

In Wiener Neustadt hat am Dienstag ein Prozess um eine Bluttat in einem Asylquartier in Maria Enzersdorf begonnen. Ein 25-Jähriger soll im Mai einen...

Weihnachtsausgaben: Österreich zählt zu den Spitzenreitern

Alle Jahre wieder kommen sie, die Berechnungen zu den voraussichtlichen Weihnachtsausgaben. Einer Deloitte-Umfrage zufolge zählen die Österreicher heuer zu den big spendern im Weihnachtsgeschäft...

Frau starb nach Messerstichen im Burgenland: U-Haft verhängt

Im Fall einer Bluttat, die sich am Samstag im burgenländischen Rohrbach (Bezirk Mattersburg) ereignet und einer 75-jährigen Frau das Leben gekostet hat, ist am...

31-Jähriger nach Banküberfall in Tirol festgenommen

Ein 31-Jähriger ist am Montag nach einem Banküberfall in Oberau in der Wildschönau in der Bezirkshauptstadt Kufstein festgenommen worden. Laut Polizei erkannte eine Frau...

Mann wegen versuchten Mordes zu 14 Jahren Haft verurteilt

Ein 54-jähriger Angeklagter ist von einem Schwurgericht am Landesgericht Salzburg am Montagnachmittag wegen versuchten Mordes zu 14 Jahren unbedingter Haft verurteilt worden. "Das Urteil...

Am Mittwoch wartet Fünffach-Jackpot im Wert von 7,4 Mio. Euro

Solo-Volltreffer beim Joker — Zwei LottoPlus-Sechser

Siebenjährige getötet – Mordprozess am 19. Dezember in Wien

Am 19. Dezember muss sich am Wiener Straflandesgericht jener 16-Jährige wegen Mordes verantworten, der vor einem halben Jahr im Ditteshof in Döbling ein siebenjähriges...

25-Jähriger wird wegen Tötung der Mutter eingewiesen

Ein 25-Jähriger wird in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen, weil er im April in Wien-Favoriten unter Einfluss von paranoider Schizophrenie seine Mutter...

Messerstiche-Opfer im Burgenland nannte Namen des Täters

Die 75-Jährige, die am Samstag nach mehreren Messerstichen, die ihr ein 31-jähriger Burgenländer in ihrem Haus in Rohrbach (Bezirk Mattersburg) zugefügt haben soll, im...

18 Monate Haft für Kärntnerin wegen NS-Postings auf Facebook

Wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung ist am Montag eine 31-jährige Kärntnerin zu 18 Monaten Haft, davon sechs Monate unbedingt, verurteilt worden. Die Frau hatte auf Facebook...