Coronavirus: Für Distanz-Verstöße drohen „einige 100 Euro“ Strafe

Der sonnig-frühlingshafte Donnerstag hatte ziemlich viele Anzeigen wegen Verstößen gegen die Distanz-Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus zur Folge: Jetzt gibt es bereits 500 Anzeigen...

Pflicht zum Home-Office kommt doch nicht

Zur Bekämpfung des Coronavirus wird es nun doch keine Pflicht zum Home Office geben. Die entsprechende Verordnung, die am Freitagabend im Rechtsinformationssystem des Bundes...

Coronavirus – Schutzregeln für Handel vereinbart: Nur bis 19 Uhr offen

Die Sozialpartner haben sich am Donnerstag auf Schutzmaßnahmen für Handelsangestellte in Zeiten der Coronapandemie geeinigt: Geschäfte dürfen nur noch bis 19 Uhr offen haben. Risikogruppen...

Coronavirus – Besuchsrecht für Scheidungskinder: Ausnahme geplant

Scheidungskinder sollen auch in Coronazeiten weiterhin beide Elternteile sehen dürfen. Dies stellte das Justizministerium am Donnerstagnachmittag klar, nachdem es der APA zuvor mitgeteilt hatte, dass...

Coronavirus: Höheres Risiko für Krebspatienten

Das Coronavirus kann besonders für Krebspatienten, die oft eine immunschwächende Behandlung bekommen, sehr problematisch werden. Das Deutsche Krebsforschungszentrum in Heidelberg geht davon aus, dass Krebspatienten...
Stefan Weirather ist Bürgermeister von Imst und Landtagsabgeordneter.

Beschränkungen: „Vielleicht kann man ab 5. April lockern“

Bürgermeister der Bezirkshauptstadt Imst hofft auf Lichtblick für Bevölkerung — Vorschrift wird eingehalten

Coronavirus – Vorerst keine Anzeichen von Panik in Bevölkerung

Angesichts der drastischen Einschränkungen in der Bewegungsfreiheit könnte man meinen, in der Tiroler Bevölkerung mache sich langsam Panik breit. Diesen Eindruck hat der in der...
Blick in die beinahe menschenleere Linzer Landstraße: Die Bevölkerung kommt dem Aufruf, möglichst daheim zu bleiben, sichtlich nach.

Coronavirus: Neun von zehn Österreichern halten sich an die Vorsichtsmaßnahmen

Die Gefahr, die von der Verbreitung des Coronavirus ausgeht, wird von der Bevölkerung in Österreich zunehmend ernst genommen

Allergiker müssen sich auf intensive Pollensaison einstellen

Birkenflug heuer zwei Wochen früher — Mediziner warnen: Symptome nicht mit Coronavirus-Erkrankung verwechseln

Coronavirus: Impfungen vorerst aussetzen

Empfehlung gilt für Kinder, aber auch für Erwachsene