24-Jährige starb bei Frontalkollision in Garsten

Eine 24-Jährige ist am Freitag in Garsten (Bezirk Steyr-Land) bei einer Frontalkollision zwischen ihrem Pkw und einem Kleinbus ums Leben gekommen.

Die Frau war auf der Eisen Straße (B115) aus ungeklärter Ursache auf den linken Fahrstreifen geraten und in den Gegenverkehr gekracht.

Sie starb noch an der Unfallstelle. Der Lenker des Kleinbusses wurde laut Polizei verletzt ins Spital eingeliefert. Über seinen Zustand waren keine Details bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren