Aquaplaning: Pkw-Überschlag

DSC_0728.jpg

Aquaplaning führte am Donnerstagabend in Pfaffstätt (Bez. Braunau) zu einem Autoüberschlag.

Ein mit drei Rumänen besetzter Pkw war auf der Mattseer Straße ins Schleudern gekommen. Der Lenker (45) war nicht mehr in der Lage den Wagen zu lenken.

Dieser kam von der Straße ab und wurde gegen eine Böschung geschleudert. Aufgrund dessen überschlug sich das Fahrzeug laut Angaben der Beteiligten dreimal und kam anschließend auf dem Dach zum Liegen.

Die Insassen — der Lenker und seine Mitfahrer (23) — konnten sich aus dem Wrack befreien. Der Beifahrer wurde leicht verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.