Betrüger ergaunerten von Seniorin in Linz zwei Goldbarren

Ein vermeintlicher Polizist hat von einer 70-Jährigen in Linz am Donnerstag zwei Goldbarren ergaunert.

Der Betrüger hatte mit Komplizen die Seniorin immer wieder angerufen und sie zum Online-Kauf der Barren überredet. Die 70-Jährige holte diese dann am Donnerstag persönlich in einem Geschäft ab.

Danach redeten ihr die Betrüger ein, das Gold sei nicht echt und müsse überprüft werden. Am Nachmittag übergab sie dann die Barren, informierte die Polizei über die Betrugsmasche.

Das könnte Sie auch interessieren