Pkw ging in Flammen auf

Eine 46-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am Donnerstag gegen 6 Uhr ihren Pkw Richtung Grieskirchen.

Im Ortschaftsgebiet Kroisbach bemerkte sie plötzlich Rauch aus dem Armaturenbrett, weshalb sie stehen blieb. Daraufhin stand der Pkw in kürzester Zeit in Vollbrand.

Die Lenkerin erlitt dabei eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde von der Rettung ins Krankenhaus eingeliefert. Der Pkw wurde von den Feuerwehren gelöscht.

Das könnte Sie auch interessieren