Polizei sucht Zeugen für Steinschlag-Unfall am Attersee-Klettersteig

Eine 29-jährige Deutsche ist am Samstag um 12.45 Uhr am Attersee-Klettersteig auf den Mahdlgupf (Bezirk Gmunden) durch einen herabfallenden Stein verletzt worden.

Sie wurde am Schlüsselbein getroffen und konnte nicht weiterklettern. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls, um zu eruieren, was den Steinschlag auslöste.

Hinweise bitte an Tel.: 059133 4100. Die Frau, die mit zwei Freunden unterwegs war, wurde mittels Taubergung gerettet und ins Spital gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren