Cornelius Meister gibt Debüt an der New Yorker Met

Cornelius Meister, einstiger Chefdirigent des Wiener RSO, gibt Ende des Monats sein Debüt an der New Yorker Met. Meister wird das Orchester der Oper bei zwölf Aufführungen von Mozarts “Don Giovanni” dirigieren. Die erste ist für 30. Jänner geplant, die letzte für den 18. April. Der 38-jährige Meister ist seit vergangenem Jahr Generalmusikdirektor der Staatsoper und des Staatsorchesters Stuttgart.

Wie ist Ihre Meinung?