Corona-konformer Ball in Wels mit Minister-Stippvisite

Ein Corona-konformer Ball geht Samstagabend in Wels über die Bühne. Der Welser Sommernachtsball sei „wahrscheinlich der erste und bisher einzige Ball 2021“, meinte Tanzschulchef Christoph Hippmann im Vorfeld. Während der Vorbereitungen stattete sogar Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) der Tanzschule einen Besuch ab und ließ sich von den Tänzern auf die Tanzfläche entführen – wenn auch nur für ein Foto.

Alle Ballgäste seien angemeldet und registriert mit allen Kontaktdaten, es werde streng die 3G-Regel kontrolliert, erläuterte Hippmann. Indoor habe man nur 50 Prozent der Plätze vergeben, der Großteil der Veranstaltung findet aber im Freien statt. Erwartet werden 750 Besucher, unter „normalen“ Bedingungen wären es wohl rund 2.000 gewesen.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?