Corona-Krise: Mercedes-Absatz sank im Mai um fast 29 Prozent

Die rasante Talfahrt beim Absatz der Premiummarke Mercedes-Benz in der Coronakrise hat sich im Mai etwas verlangsamt.

Daimler lieferte im vergangenen Monat knapp 135.000 Pkw an die Händler aus, wie aus einer Übersicht auf der Website des Autobauers hervorgeht. Das waren fast 29 Prozent weniger als im Vorjahresmonat.

☣️➡️  Mehr zu diesem Thema ⬅️☣️

Im April hatte das Minus wegen geschlossener Autohäuser und der Beschränkungen des öffentlichen Lebens in vielen Ländern allerdings noch 44,5 Prozent betragen.

Wie ist Ihre Meinung?