Coronavirus in Oberösterreich: 1.770 Infizierte

Die Zahl der positiv getesteten Coronavirus-Patienten steht in Oberösterreich am Dienstag (26. Jänner) mit Stand 17 Uhr laut Angaben des Landes bei 79.251 (+463 seit Sonntag) bestätigten Fällen.

Aktuell gelten 1.770 Menschen als erkrankt. 76.082 Oberösterreicher sind bereits wieder genesen, 1.427 sind bisher an oder mit Covid-19 gestorben (Stand 26. Jänner, 17 Uhr).

☣️➡️  Mehr zu diesem Thema ⬅️☣️

Die meisten aktuell Erkrankten gibt es laut Land OÖ derzeit in den Bezirken Gmunden (213), Vöcklabruck (160), Braunau am Inn (160), Linz-Land (158) und Ried im Innkreis (146).

Gesamtübersicht über die Corona-Erkrankungen nach Bezirken gegliedert (Stand 26. Jänner, 17 Uhr):

Bezirk Gesamt-
bevölkerung
Fälle Aktiv Fälle Gesamt relativ
aktiv
Positive *
relativ
gesamt
Positive *
Linz-Stadt 206.595 112 9.158 54 4.452
Steyr-Stadt 38.056 16 1.655 42 4.333
Wels-Stadt 62.470 143 3.373 232 5.464
Braunau am Inn 105.553 160 4.976 153 4.766
Eferding 33.178 45 2.150 136 6.484
Freistadt 66.861 92 3.953 138 5.934
Gmunden 101.859 213 5.360 210 5.274
Grieskirchen 64.875 90 4.112 139 6.353
Kirchdorf 57.071 61 2.737 107 4.813
Linz-Land 151.371 158 6.892 105 4.586
Perg 68.968 95 3.899 139 5.695
Ried im Innkreis 61.690 146 4.069 239 6.648
Rohrbach 56.545 59 4.178 104 7.392
Schärding 57.391 72 3.902 126 6.809
Steyr-Land 60.717 41 3.245 68 5.370
Urfahr-Umgebung 86.005 40 4.834 47 5.653
Vöcklabruck 137.297 160 7.363 117 5.404
Wels-Land 73.777 67 3.395 92 4.645
Gesamt 1.490.279 1.770 79.251

Quelle: AGES EMS

  • Quarantäne: 7.333
  • Verstorben: 1.427

Quelle: Meldungen BvBs

  • Hospitalisiert Normal: 237
  • Hospitalisiert Intensiv: 37

Quelle: OÖG

 


 

Wie ist Ihre Meinung?