Coronavirus: Deutschland wird zu Schlupfloch

Reisende können von Deutschland aus Österreichs Corona-Einreiseverbote umgehen

Corona kurios: „Deutschland gestattet die unbeschränkte Einreise aufgrund der vorliegenden Datenlage zunächst für elf Staaten“: So reagiert das Nachbarland mit sofortiger Wirkung auf den Vorschlag der EU, trotz weltweit laufender Corona-Pandemie den freien Reiseverkehr auch mit Ländern außerhalb der Union wieder aufzunehmen.

Freigegeben sind damit laut den deutschen Behörden Einreisen aus Australien, Georgien, Kanada, Montenegro, Neuseeland, Thailand, Tunesien, Uruguay, sowie (vorerst unter der Bedingung einer gleichzeitigen Öffnung für EU-Bürger) Einreisen aus Japan, Südkorea und China.

Eine verzwickte Situation

Für Österreich ist diese Entscheidung der deutschen Regierung heikel. Immerhin besteht für Ankömmlinge auf deutschen Flughäfen jederzeit die Möglichkeit, per Anschlussflug, Zug, Fernbus, mit Freunden oder im Leihwagen nach Österreich zu gelangen — wobei Österreich aber ein Landeverbot für Flüge aus China, eine Reisewarnung für Montenegro sowie den grundsätzlichen Widerstand gegen Einreisen aus nicht-europäischen Staaten eben erst bekräftigt hat.

Kontrollen in Österreich

Wie kann aber ein Einsickern derartiger Personen via Deutschland beispielsweise zum Sightseeing nach Österreich unterbunden werden? Zunächst wandte sich das VOLKSBLATT mit dieser Frage am Donnerstag an das Innenministerium. Dort verwies man aber fast schon händeringend an das Gesundheitsministerium. Dort ist man sich der Problematik offenbar bewusst: „Zur Zeit finden stichprobenartige Kontrollen auf Flughäfen und im grenznahen Bereich statt, bei denen Einreisende auf Erfüllung der Einreisebestimmungen hin geprüft werden.“

Ob und wie Österreich demnächst einen Einklang mit deutschen Einreisebestimmungen herstellen wird, lässt man im Gesundheitsministerium vorerst offen: „Die Regierung — allen voran Außenministerium, Innenministerium und Gesundheitsministerium — führt auf Basis der ergangenen Empfehlungen des EU-Rats eine Überprüfung der Staaten auf der Liste durch und wird dann eine entsprechende Entscheidung hinsichtlich Einreisemodalitäten für diese Länder treffen.“

Wie ist Ihre Meinung?