Coronavirus: Die Ärzte veröffentlichten „Ein Lied für Jetzt“

Die Ärzte haben am Freitag „Ein Lied für Jetzt“ veröffentlicht und auf ihre Art die derzeitigen Situation in Sachen Coronavirus kommentiert: „Ich sitze zuhause und langweile mich, Klopapier und Nudeln sammle ich nicht“, heißt es etwa zu Beginn des Songs.

Am Ende des Liedes kündigt die Band aus Berlin ein neues Album an.

☣️➡️  Mehr zu diesem Thema ⬅️☣️

Man würde gerne auf Tour gehen, aber da das nicht erlaubt ist, habe man ein paar Songs „zusammengeschraubt“: „Die nehmen wir bald auf, das sei hiermit versprochen, bald haben wir ein neues Die-Ärzte-Album ausgebrochen“, reimen Bela, Farin und Rod, die im Video getrennt in ihren Wohnungen zu sehen sind und abwechselnd die Strophen singen.

Wie ist Ihre Meinung?