Coronavirus: Nach mehreren Wochen wieder Todesfall in Oberösterreich

Nach acht Wochen ohne Corona-Todesfall ist am Dienstag in Oberösterreich wieder ein Opfer gemeldet worden: Eine 100-jährige Frau aus Linz starb im Kepler Uniklinikum, bestätigte das Land auf APA-Anfrage.

Die Zahl der im Bundesland an Covid-19 gestorbenen Personen stieg somit auf 62.

Wie ist Ihre Meinung?