Coronavirus: Roche will Deutschland Millionen Antikörpertests liefern

Der Schweizer Pharmakonzern Roche will seinen Test zum Nachweis von Coronavirus-Antikörpern noch in diesem Monat an Gesundheitseinrichtungen in Deutschland ausliefern. Antikörpertests würden dabei helfen, den Prozentsatz der Bevölkerung zu bestimmen, der mit dem Virus infiziert worden sei, sagte der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn am Montag.

In den kommenden Monaten sollen es dann fünf Millionen Tests monatlich sein. Um Tests in großer Menge bereitstellen zu können, wird Roche die Produktionskapazität in Penzberg für 170 Millionen Euro ausbauen, sagte Roche-Präsident Christoph Franz am Montag nach einem Besuch des Werks in Begleitung von Spahn und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder.

In Österreich steht ein Einsatz noch nicht fest. „Es kommen in den nächsten Wochen mehrere qualitativ hochwertige ELISAs (=labormaschinenbasierte Antikörpertests) auf den Markt. Wie diese einzusetzen sind, wird derzeit geprüft“, hieß es seitens des Gesundheitsministeriums zur APA.

Wie ist Ihre Meinung?