Das Schöne ist relevant

„Kirch'Klang“: Musikfestival im Salzkammergut 8. Juli bis 29. August

Schönheit zelebrieren, Künstler unterstützen: Martin Haselböck, künstlerischer Leiter von „Kirch`Klang“
Schönheit zelebrieren, Künstler unterstützen: Martin Haselböck, künstlerischer Leiter von „Kirch`Klang“ © Diözese Linz/Kraml

Schöne Kaliber, in Stellung gebracht vom Linzer Bischof Manfred Scheuer. Was, wer ist „systemrelevant“, zumal in Corona-Zeiten? „Schönheit wird die Welt retten.“ (Dostojewski).

Dietrich Bonhoeffer zugeschrieben: „Kultur ist der Spielraum der Freiheit.“ Scheuer selbst erhofft von Kunst eine „Ahnung von einem versöhnten, erfüllten Leben“, das mehr sei als „Pflicht und Schuften“.

Anlass des Kunstlobs ist das Musikfestival „Kirch’Klang“, über das die Verantwortlichen am Freitag in Linz sprachen. Veranstaltungen im gesamten oö. Salzkammergut von Hallstatt bis Mondsee und Traunkirchen, von 10. Juli bis 29. August.

Eingebunden ist das seit 2016 existente Gustav Mahler-Festival in Steinbach am Attersee, heuer von 8. bis 11. Juli.

Podium für „Freie“

Martin Haselböck, der künstlerische Leiter von „Kirch’Klang“, bezog sich ebenfalls auf die Corona-Zeit. Eine „Zweiklassengesellschaft“ existiere auch unter Musikern.

Hier fix Angestellte, einigermaßen finanziell abgesichert. Auf der anderen Seite die freie Szene, die bei Konzertabsagen komplett durch die Finger schaue. Die Freien durchlebten eine „wirklich harte Zeit“, sie sollen durch Kirch’Klang ein „regelmäßiges Podium“ bekommen.

Auftakt ist am 8. Juli, nach dem Empfang in Mahlers Komponierhäuschen in Steinbach um 19 Uhr Lieder von Mahler (Gesang: Agnes Balsamico) und Lesung im Gasthof Föttinger. Ein Höhepunkt am 10. Juli ist Mahlers „Auferstehungssymphonie“ in der Fassung für zwei Klaviere, Solisten und Chor im Seeschloss Kammer in Schörfling (Infos: mahler-steinbach.at, kirchklang.at).

Weitere Termine:

  • 11. Juli, Basilika Mondsee, Die Wiener Sängerknaben
  • 18. Juli, Katholische Kirche Hallstatt, H. I. F. Biber, Rosenkkranzsonaten
  • 25. Juli, Pfarrkirche Traunkirchen, Bach am Traunsee
  • 1. August, Sankt Konrad — Oberwang bei Mondsee, Konradfest
  • 3. August, Schloss Kammer Attersee, Klavierabend Grigory Sokolov
  • 8. August,Basilika Mondsee: Bach am Mondsee
  • 15. August, Pfarrkirche Bad Goisern, Alois Mühlbacher, Viva Italia!
  • 19. bis 21. August, Atterseehalle, „Black Cat“ — Musiktheater nach E. A. Poe
  • 22. August, Pfarrkirche Nussdorf am Attersee, Orgelfest am Attersee
  • 29. August, Klostersaal TraunkirchenKult und Kunst — Schubert am Traunsee

Wie ist Ihre Meinung?