Meinung

von Roland Korntner

Der Basar ist eröffnet

Kommentar zum NATO-Veto der Türkei.

Wieder einmal ist es das Einstimmigkeitsprinzip, das für Kopfzerbrechen sorgt. Sind es sonst oftmals wichtige Entscheidungen auf EU-Ebene, die dadurch schwierig zu erzielen sind, geht es nunmehr um den NATO-Beitritt von Finnland und Schweden, der von der Türkei zumindest vorerst blockiert wird.

Experten sehen verschiedene Motive, die Präsident Erdogan dazu veranlassen. Von innenpolitischen, um seinen sinkenden Umfragewerten entgegen zu wirken, über wirtschaftliche ob der ökonomischen Probleme im Land bis hin zu sicherheitspolitischen, um ein Kampfjet-Geschäft mit den USA, das in Washington umstritten ist, voranzutreiben.

Fest steht: Der Basar ist eröffnet. Erdogan wird sich seine Zustimmung zur Aufnahme sicher nicht gerade billig abkaufen lassen.

Da braucht es (leider) wieder einmal Zugeständnisse an einen Autokraten.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.