„Der goldene Hinkelstein“: Neuer alter Asterix erscheint

Gallien sucht den Superstar: Geradezu visionär mutet die Story an, die sich die beiden Comiclegenden Rene Goscinny und Albert Uderzo 1967 für das Asterix-Abenteuer “Der goldene Hinkelstein” ausgedacht haben.

Darin soll Sänger Troubadix bei Galliens Bardenbewerb um die gleichnamige Trophäe kämpfen. Am 21. Oktober wird der Band nun erstmals auf Deutsch erscheinen.

Die Geschichte wurde 1967 in Frankreich als Schallplatte mit Begleitheft veröffentlicht – jedoch nicht als Album respektive auch nicht ins Deutsche übertragen.

Ende vergangenen Jahres wurden nun Uderzos Zeichnungen von seinen engen Mitarbeitern noch unter Aufsicht des im Vormonat verstorbenen Künstlers restauriert.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?