„Der Mann von La Mancha“ soll in Steyr Covid-19 die Stirn bieten

Musikfestival geht im Schlossgraben mutig in die neue Spielsaison

Volle Ränge im Schlossgraben — ein Bild aus früheren Zeiten
Volle Ränge im Schlossgraben — ein Bild aus früheren Zeiten © Musikfestival Steyr

Von 22. Juli bis 8. August 2021 holt Intendant Karl-Michael Ebner den sagenumwobenen „Mann von La Mancha“, Musicalklassiker von Mitch Leigh und David Wasserman, in deutscher Sprache in den Steyrer Schlossgraben und setzt dessen Kampf gegen Windmühlen an insgesamt neun Abenden in Szene.

„Mit dem Musical ,Der Mann von La Mancha’ träumen wir den unmöglichen Traum mit einer internationalen Besetzung und einem neuen muskalischen Arrangement vom Janoska Ensemble“, betont Ebner.

Ausgezeichnetes Musiker-Ensemble

Das Musical erzählt die Geschichte vom Schriftsteller Miguel de Cervantes und seinem Gehilfen, die im Gefängnis auf ihr Verhör durch die spanische Inquisition warten. Um das ihm entwendete Manuskript des Don Quixote zurückzugewinnen, inszeniert Cervantes seinen Roman mit den Gefängnisinsassen als Darsteller. Mit unerschütterlichem Idealismus, jedwede Realität verkennend, bekämpft er als Don Quixote de La Mancha alles Unrecht dieser Welt.

Das mehrfach ausgezeichnete Janoska Ensemble aus der Slowakei wird erstmals zu Gast in Steyr sein und arrangiert das Musical im „Janoska Style“, der Stammhörer unterschiedlichster Genres begeistern soll. Die vier jungen Väter dieser Kunst: Ondrej, Frantisek und Roman Janoska (aus Bratislava stammend) haben ihre Musizierkunst gemeinsam mit ihrem Schwager Julius Darvas (in Konstanz aufgewachsen) zur Perfektion entwickelt und feiern damit auf mittlerweile vier Kontinenten Erfolg um Erfolg.

Regie führt in gewohnter Weise Susanne Sommer. Sie inszenierte unter anderem „Tosca“, „Madame Butterfly“, „Don Giovanni“, „Die Fledermaus“, „Evita“, „Im Weissen Rössl“, „West Side Story“ und zuletzt 2019 die viel umjubelte Produktion „Cabaret“. Für die Bühne zeichnet der Oberösterreicher Georg Lindorfer verantwortlich.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Tickets ab sofort: www.oeticket.com/artist/musikfestival-steyr
Weitere Infos: www.musikfestivalsteyr.at

Wie ist Ihre Meinung?