Der Wiener Gastro-Gutschein ist da

Er ist da: Erste Wiener Haushalte haben den Gastro-Gutschein der Stadt bereits im Briefkasten vorgefunden. Einlösbar ist er aktuell in rund 2.000 Lokalen. So viele haben sich bereits für die Aktion registriert, wie das Büro von Finanzstadtrat Peter Hanke (SPÖ) der APA am Dienstag mitteilte.

Die Wienerinnen und Wiener können sich auf www.wienergastrogutschein.at informieren, welche Betriebe derzeit mit dabei sind. Rund 950.000 Gutscheine werden ausgegeben. Sie weisen ein Guthaben von 50 bzw. 25 Euro (für Einpersonenhaushalte, Anm.) auf.

Die Gutscheine können bis Ende September bei registrierten Wirten für Speisen und nicht-alkoholische Getränke eingelöst werden. Die Kosten für die Aktion werden mit 40 Mio. Euro beziffert. Am Nachmittag wird der Gastro-Gutschein im Rahmen eines Fototermins mit Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) und Wirtschaftskammerpräsident Walter Ruck offiziell präsentiert.

Wie ist Ihre Meinung?