Drei Verletzte bei Kollision zweier Pkw in Oberösterreich

Beim Zusammenstoß zweier Pkw in Asten (Bezirk Linz-Land) sind Sonntagnachmittag drei Personen verletzt worden.

Die beiden Autos kollidierten an einer Kreuzung, der Wagen eines 38-Jährigen wurde dabei in einen gegenüberliegenden Verteilerkasten geschleudert.

Der 38-jährige Lenker und der Fahrer des anderen Wagens, ein 40-Jähriger, sowie die bei ihm mitfahrende neunjährige Tochter wurden verletzt und ins Linzer Unfallkrankenhaus gebracht, berichtete die Polizei.

Wie ist Ihre Meinung?