Drei Verletzte bei Unfall mit Einsatzauto der Polizei in OÖ

Beim Zusammenstoß eines Einsatzwagens der Polizei mit dem Auto einer 24-Jährigen sind Freitagnachmittag in Pasching (Bez. Linz-Land) die Lenkerin des Pkw und zwei Uniformierte verletzt worden.

Die Einheimische wollte gegen 18.00 Uhr von einem Parkplatz in die Paschinger Landesstraße einbiegen und dürfte dabei den Streifenwagen übersehen haben, der mit Blaulicht und Folgetonhorn unterwegs war. Der Polizist konnte trotz Notbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Die 24-Jährige, der Polizist sowie seine am Beifahrersitz befindliche Kollegin wurden bei der Kollision verletzt. Die Rettung brachte alle drei in Linzer Krankenhäuser, berichtete die Polizei im Pressebericht.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.