Drogenabhängiger bedrängte in oö. Gymnasium Schüler

Ein Drogenabhängiger hat offenbar Dienstagmittag in einem Gymnasium im Innviertel mehrere Schüler bedrängt und wollte sie in seine Wohnung locken.

Lehrer riefen die Polizei, woraufhin der 27-Jährige flüchtete. Der Verdächtige wurde in der Nähe der Schule gefasst.

Bei der Personenkontrolle setzte sich der Mann gewaltsam zur Wehr und verletzte einen Beamten leicht, so die Polizei. Der Beschuldigte wurde in die psychiatrische Abteilung des Krankenhauses Braunau gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.